Interessantes

Adresse und Namen des Anrufers herausfinden über die Telefonnummer – so geht’s

Was früher fast unmöglich war können Sie heute ganz einfach am PC oder Laptop Zuhause machen: Anhand einer Telefonnummer die dazugehörige Adresse und den Namen herausfinden. Ganz einfach und in wenigen Minuten gemacht!
Manchmal ärgert man sich darüber wer denn nun schon wieder angerufen hat. Ob Call- Center die einem was verkaufen wollen oder der Rückruf des Unternehmens wo Sie sich beworben haben, woher sollen Sie wissen wer das gerade war und ob Sie überhaupt zurückrufen sollen.

So finden Sie finden Sie heraus wer Sie angerufen hat in 4 Schritten

  1. Öffnen Sie in ihrem Browser ein Online- Telefonbuch wie z.B. „ GoYellow“. Ein weiterer Anbieter ist „ Das Telefonbuch“, jedoch finden Sie auch über eine Google einige andere Anbieter.
  2. Nun geben Sie in das Suchfeld des Anbieters die Vorwahl und die Rufnummer ein. Dabei müssen Sie nicht darauf achten welche Formatierung sie wählen also ob Sie die Rufnummer mit oder ohne Leerzeichen eingeben.
  3. Danach starten Sie die suche über den „Finden“- Button oder einem vergleichbaren Auswahlbutton.
  4. Unter dem Suchfeld erscheint nun der Eintrag für die gesuchte Rufnummer. Manchmal sind auch weitere Informationen über den gefundenen Namen auf einer Seite hinterlegt die Sie über einen „Klick“ auf den Namen einsehen können.
Tipp:  So fordern Sie Ihre easyJet Rechnung an

Wissenswertes über die Rückwärtssuche

  • Lange war die sogenannte Inverssuche (engl. invers: rückwärts, umgekehrt) in Deutschland verboten. Obwohl es seit Ende 2004 nun offiziell in Deutschland erlaubt ist wissen viele Bürgerinnen und Bürger nicht dass es diese Möglichkeit der Rückverfolgung von Anrufen gibt.
  • Man findet nicht jeden. Die Erklärung dafür ist das nicht jeder in einem Telefonbuch gelistet sein möchte und man dies ja auch verweigern kann.
  • Auch Sie als Anschlussinhaber haben die Möglichkeit sich zu schützen und sich selbst aus dem Telefonbuch löschen zu lassen. Das hat dann zur Folge, dass Sie weder im Internet, bei der telefonischen Auskunft und auch nicht in einem gedruckten Telefonbuch zu finden sind. Somit können Sie dann auch nicht mehr über die Inverssuche gefunden werden.

Fazit:
Heutzutage ist es wirklich Kinderleicht Kontaktdaten über eine Telefonnummer heraus zu bekommen, man muss einfach nur wissen wo man nachschaut.

Leave a Comment