Smartphone

Akku wechseln beim Huawei P Smart? So funktioniert es!

Nach langer und häufiger Nutzung des Huawei P Smart kann der Akku langsam schwach werden. Auch wenn Sie den Akku zu oft aufladen, kann dieser dadurch an Leistung einbüßen und die Laufzeit wird immer kürzer. Damit Ihr Smartphone wieder wie gewohnt funktioniert und der Akku länger hält, ist es sinnvoll, diesen von Zeit zu Zeit auszutauschen. Wie Sie den Akku bei einem Huawei P Smart wechseln können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Huawei P Smart: Auf diese Weise können Sie den Akku austauschen

Damit Sie den Akku wechseln können, ist etwas Fingerspitzengefühl erforderlich. Verwenden Sie in jedem Fall einen originalen Akku des Herstellers Huawei. Befolgen Sie dann die nachfolgenden Schritte um den Akku herauszuholen:

  1. Nehmen Sie einen Saugnapf und platzieren diesen auf dem Display. Seien Sie dabei sehr vorsichtig und beginnen, das Display mit dem Saugnapf leicht anzuheben.
  2. Öffnen Sie nun mit einem flachen Gegenstand das Gehäuse des Smartphones.
  3. Anschließend müssen Sie den Anschluss des Fingerabdrucksensors entfernen.
  4. Entfernen Sie danach alle Plastikabdeckungen sowie die Schrauben aus dem Gehäuse. Hierdurch werden die darunter vorhandenen Anschlüsse offen gelegt.
  5. Entfernen Sie auch alle Metallabdeckungen, die die Anschlüsse verdecken.
  6. Nachdem Sie alle Kontakte gelöst haben, können Sie damit beginnen, den Akku leicht aufzuwärmen und aus dem Gehäuse herauszudrücken.
Tipp:  Auf diese Weise können Sie ein Telefonat auf Ihrem iPhone X aufzeichnen

Wie geht es dann weiter?

  1. Um den neuen Akku in das Gehäuse einzulegen, müssen Sie nun doppelseitige Klebestreifen am Gehäuse befestigen. Dort hinein legen Sie dann vorsichtig den neuen Akku.
  2. Danach können Sie wieder alle Kontakte miteinander verbinden und das Display einbauen.
  3. Gehen Sie dabei stets vorsichtig vor und achten darauf, keine Kontakte zu beschädigen. Schrauben und Anschlüsse müssen Sie ebenfalls wie vorher miteinander koppeln.
  4. Abschließend schließen Sie den Sensor für den Fingerabdruck wieder an und setzen das Display in das Gehäuse ein.

Leave a Comment