Essen & Trinken Interessantes

Alternativen für Estragon – diese Gewürze eignen sich am besten

Estragon einfrieren

Wenn Sie keinen Estragon zu Hause haben und die Würze für ein Gericht benötigen, können Sie alternativ andere Gewürze verwenden. Das charakteristische Aroma von Estragon kann man schwer nachahmen, weshalb es nicht viele Ersatzmöglichkeiten gibt. Estragon schmeckt ähnlich wie Anis und zeichnet sich durch seine würzige und bittersüße Geschmacksnote aus.

Mögliche Alternativen für Estragon – die besten Tipps

Sie können Estragon mit Rosmarin, Kerbel, Petersilie und Oregano ersetzen. Ursprünglich kommt Estragon aus dem mittleren Asien und trägt auch den Namen “Schlangenkraut”. Diese Kräuter sind gute Alternativen:

  1. Rosmarin: Mischen Sie Rosmarin mit einigen Fenchelsamen. Auf diese Weise können Sie den süßlichen und bitteren Geschmack des Estragons nachahmen.
  2. Oregano: Gemeinsam mit Rosmarin ist Oregano ein sehr guter Ersatz für Estragon. Das beliebte Gewürz ist genauso würzig wie Estragon. Für ein eher mildes und frisches Aroma sollten Sie den Oregano frisch gehackt verwenden und für ein starkes Aroma verwenden Sie am besten getrocknete Kräuter.
  3. Kerbel: Frisch ist das Kraut eine echte Alternative zu Estragon, da es einen frischen und zugleich lieblichen Geschmack hat. Das Kraut ist nicht so würzig wie der Estragon, aber Sie können mit ein wenig Pfeffer nachhelfen und somit nah an den Geschmack kommen.

Petersilie als Ersatz für Estragon – das sollten Sie wissen

Neben den zuvor genannten Kräutern können Sie auch die herkömmliche Petersilie als Ersatz verwenden. Das Küchenkraut hat fast jeder zu Hause und es kann somit gut für diverse Gerichte eingesetzt werden. Glatte Petersilie können Sie ganz fein hacken und frisch als Alternative zu Estragon in das Gericht geben. Zwar hat die Petersilie nicht ganz den typischen Geschmack von Estragon, aber eignet sich gut zum Verfeinern unterschiedlicher Speisen.

Tipp:  Overnight Oats vegan - 3 leckere und zeitsparende Rezepte

Leave a Comment