Internet Shoppen

Amazon – so geben Sie einen Wunschtermin an

Sind Sie berufstätig und zu den Lieferzeiten des Lieferdienstes nur selten zuhause, dann haben Sie die Möglichkeit, einen Wunschtermin für die Lieferung anzugeben. Wie Sie hierzu vorgehen müssen und was es zu beachten gibt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wunschtermin bei Amazon angeben

Seitdem es Dienste wie Amazon Prime gibt, ist das online bestellen immer einfacher und bequemer geworden. Auch erhalten Sie Ihre Lieferung bei solchen Anbietern meist in sehr kurzer Zeit. Damit das Paket nicht ausgerechnet dann kommt, wenn Sie unterwegs sind, geben Sie einfach einen Wunschtermin an.

Wie kann ich einen Wunschtermin für die Amazon-Bestellung angeben?

  1. Schließen Sie wie gewohnt Ihre Bestellung bei Amazon ab, nachdem Sie die Artikel in den Warenkorb gelegt haben.
  2. Bei den Lieferdetails haben Sie die Möglichkeit, auch einen Wunschtermin für die Lieferung anzugeben. Geben Sie hierbei den Tag und auch die genaue Uhrzeit an.
  3. Dieser Sonderwunsch kostet Sie 2,99 € für jede Lieferung. Zu beachten ist hierbei, dass nicht für jedes Produkt ein Wunschtermin angegeben werden kann. Dies hängt insbesondere von dem Produkt und dem Händler ab. Auch Ihr Wohnort spielt dabei eine wichtige Rolle. Leben Sie in einer Großstadt, so ist der Wunschtermin von Montag bis Samstag zwischen 10 und 21 Uhr möglich. In kleineren Orten ist die Abendzustellung zwischen 18 und 21 Uhr für einen Wunschtermin verfügbar.
Tipp:  Rechnung von Amazon herunterladen - so geht es

Leave a Comment