Interessantes Internet

Apple Pencil: So finden Sie den Ladestand heraus

Mit dem Apple Pencil haben Sie die Möglichkeit, ein neueres iPad-Modell als digitale Variante eines Notizblockes zu verwenden. Der Stift braucht zum funktionieren selbstverständlich Strom, welchen er auf einer integrierten Batterie speichert. Wie Sie den aktuellen Ladestand Ihres Apple Pencil herausfinden können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wo sehe ich den Ladestand vom Apple Pencil?

Mit dem Batterie-Widget können Sie den Ladestand Ihres Apple Pencil herausfinden. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu dem digitalen Stift auf Ihrem iPad. Gehen Sie hierzu so vor:

  1. Zunächst entsperren Sie Ihr iPad und gehen zum Home-Bildschirm.
  2. Auf dem Home-Screen müssen Sie nun nach links wischen, um die Widget-Übersicht anzuschauen.
  3. Sofern Ihr Batterie-Widget bereits aktiviert ist, sehen Sie dort den Ladestand des Apple Pencil.
  4. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass Sie den Ladestand nur sehen können, wenn der Stift mit dem iPad verbunden ist. Sonst sehen Sie lediglich den Ladestand der iPad-Batterie.

So lässt sich das Batterie-Widget aktivieren

Sollte das Batterie-Widget noch nicht auf dem Home-Bildschirm zu sehen sein, so müssen Sie es aktivieren. Befolgen Sie hierzu diese Schritte:

  1. Wischen Sie mit dem Finger auf dem Home-Screen Ihres iPads nach links und scrollen in der Übersicht der Widgets ganz nach unten. Dort finden Sie den Button “Bearbeiten” und klicken darauf.
  2. In der Liste “Weitere Widgets” tippen Sie auf den Punkt mit der Aufschrift “Batterie”.
  3. Neben dem Punkt “Batterie” befindet sich ein grünes Plus. Hiermit können Sie das entsprechende Widget aktivieren.
  4. In dem Modus “Bearbeiten” haben Sie zudem die Option, alle aktivierten Widgets nach Ihren Vorstellungen zu sortieren und eine Ordnung zu erschaffen.
Tipp:  Smart TV - diese Apps sind am besten

Leave a Comment