Immer wieder gibt es für das iPhone, das iPad und den iPod Touch neue iOS-Updates. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Geräte des Herstellers Apple immer auf dem aktuellen Stand sind. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie sehen können, welche iOS-Version Sie auf Ihrem Gerät zurzeit installiert haben und wie Sie automatische Updates einstellen können. So müssen Sie nicht jedes Update manuell durchführen, sondern sind immer informiert, sobald es ein neues Update gibt.

Welche iOS-Version ist auf meinem Gerät? Hier finden Sie die Angabe

Um herauszufinden, welche Version von iOS Sie auf Ihrem iPad, iPhone oder iPod Touch haben, müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

  1. Zunächst müssen Sie die Einstellungen auf Ihrem iOS-Gerät aufrufen.
  2. Danach klicken Sie in der Übersicht auf den Punkt “Allgemein” und tippen dort auf die Option “Info”.
  3. Nun scrollen Sie bis zu dem Punkt “Softwareversion” in der Anzeige herunter. Bei diesem Punkt sehen Sie die Versionsnummer. Anhand dieser können Sie erkennen, welche iOS-Version auf Ihrem Apple-Gerät installiert ist.
  4. Auch können Sie über iTunes die Version Ihres Betriebssystems ausfindig machen. Hierzu müssen Sie Ihr Gerät mithilfe des USB-Kabels mit dem Computer verbinden und die Anwendung iTunes öffnen. Aus der angezeigten Liste wählen Sie dann Ihr Gerät aus und klicken auf den Punkt “Allgemein”. Hier sehen Sie alle wichtigen Informationen rund um die auf dem Gerät installierte Version von iOS.
Tipp:  So verschieben Sie bequem Fotos vom Smartphone auf den PC

iOS-Update: So schalten Sie die Funktion “Automatische Updates” ein

Damit Sie kein Update mehr verpassen, werden Sie bei jedem neu verfügbaren Update von Ihrem Gerät benachrichtigt. Außerdem ist es möglich, in den Einstellungen des Gerätes automatische Updates einzurichten. So werden neue Updates nachts automatisch von dem Gerät heruntergeladen und bei einer bestehenden Stromverbindung direkt installiert. Diese Funktion können Sie folgendermaßen einrichten:

  1. Zuerst öffnen Sie die Einstellungen und klicken auf die Option “Allgemein”.
  2. Tippen Sie dort auf den Punkt “Softwareupdate”.
  3. Nun gehen Sie auf “Automatische Updates” und verschieben den Regler auf Grün, um die Funktion zu aktivieren.
  4. Jetzt werden alle neuen Updates automatisch heruntergeladen und mit Ihrer Erlaubnis installiert.

Leave a Comment