Essen & Trinken Rezepte

Avocado grillen – leckere Rezeptideen für den Grillabend

Avocado grillen Ideen

Avocados sind nicht nur lecker und gesund, sondern auch vielseitig. Sie können Avocados grillen und somit als Ersatz für Fleisch verwenden. Auch ist es möglich, die grünen Früchte zu befüllen. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie die Avocado trotz des weichen Fruchtfleischs grillen können und was dazu passt.

Wie grillt man eine Avocado? So gehen Sie vor

  1. Zuerst müssen Sie die Avocado in zwei Hälften schneiden und dann den Kern aus der Mitte entfernen.
  2. Dann legen Sie beide Hälften mit der Haut nach unten auf den Grillrost. Alternativ können Sie auch eine Grillschale verwenden.
  3. Um zu verhindern, dass die Avocado verbrennt, müssen Sie auf dem Grill einen weniger heißen Platz auswählen. Optimal eignen sich hierfür die Randbereiche.
  4. Auf dem Grill müssen die Avocados maximal für 5 Minuten liegen. Wenn Sie diese länger grillen, bekommen sie einen bitteren Geschmack, der nicht zu genießen ist.

Avocados grillen – so peppen Sie das Gericht auf

Mit wenigen Zutaten schaffen Sie es, eine tolle Speise aus gegrillten Avocados zu zaubern:

  1. Tomatensalsa: Zu den gegrillten Avocados passt eine Tomatensalsa sehr gut. Hierfür würfeln Sie 300 Gramm Tomaten. Dann geben Sie 1 Teelöffel Tabasco und 2 Esslöffel Worcestersoße hinzu. Auch 2 Esslöffel Zitronensaft, 4 Esslöffel Olivenöl und ein wenig Salz und Pfeffer kommen hinzu. Diese Mischung können Sie zu den Avocados reichen.
  2. Olivenfüllung: Wenn Sie gerne Oliven essen, dann schneiden Sie zunächst eine Schalotte und 6 Oliven klein. Diese vermischen Sie mit 2 Teelöffeln Zitronensaft, 2 Esslöffeln Olivenöl sowie Salz und Pfeffer. Damit können Sie die Avocado befüllen.
  3. Mediterrane Art: Für den mediterranen Geschmack können Sie eine Füllung aus Fetakäse zubereiten. Vermischen Sie 100 Gramm Fetakäse, 2 Oliven, 1 Tomate, Knoblauchpulver sowie gehackte italienische Kräuter und geben dies in die Avocado.

Gegrillte Avocado verfeinern – wie geht das?

Beim Würzen der Avocado können Sie ruhig ein wenig kreativ sein. Beispielsweise ist es eine gute Idee, die Avocado mit Koriander, Chili oder anderen frischen Kräutern zu verfeinern. Als knusprigen Snack können Sie zu den gegrillten Avocados auch Nachos reichen.

Leave a Comment