Interessantes

Bausparvertrag kündigen: So geht es bei Wüstenrot

Haben Sie einen Bausparvertrag bei Wüstenrot abgeschlossen und möchten diesen kündigen? Hierzu können Sie nicht etwa online oder per E-Mail kündigen, sondern müssen sich dafür ein Formular auf der Internetseite von Wüstenrot downloaden. Ihren Bausparvertrag können Sie zu jedem Zeitpunkt kündigen. Jedoch ist es nicht möglich, dass Sie Ihr Guthaben sofort zur Verfügung gestellt bekommen.

Kündigung des Bausparvertrages – so funktioniert es

  1. Beachten Sie bei der Kündigung Ihres Bausparvertrages, dass Sie Ihr Guthaben erst nach sechs Monaten ausgezahlt kriegen.
  2. Sobald Sie den Vertrag gekündigt haben, können Sie nicht mehr darauf zugreifen. Sie haben somit keinen Anspruch mehr auf Ihr Darlehen.
  3. Zur Kündigung bei Wüstenrot benötigen Sie zwingend das entsprechende Formular auf der Homepage der Wüstenrot AG. Dieses müssen Sie dann auf dem Postweg versenden.

Wie kann ich bei Wüstenrot kündigen?

  1. Zunächst besuchen Sie die Internetseite von Wüstenrot und klicken im Menü auf „Services + Kontakt“.
  2. Als nächstes wählen Sie „Downloads + Formulare“ aus.
  3. Gehen Sie dann zum Button „Zahlungsverkehr“ und wählen „Kündigung Spar-/ Anlagekonto“.
  4. Nun öffnet sich eine PDF-Datei in Form eines Formulars. Dieses laden Sie herunter und füllen die Felder mit Hilfe des Adobe Readers aus.
  5. Jetzt müssen Sie die Kündigung nur noch ausdrucken und an folgende Adresse senden: Wüstenrot AG, Wüstenrotstraße 1, 71638 Ludwigsburg.
Tipp:  ATU: So können Sie Kontakt aufnehmen

Wenn Sie das Formular lieber per Hand ausfüllen möchten, dann können Sie es ganz einfach ausdrucken, alle Daten eintragen und versenden. Zum Ausdrucken öffnen Sie das PDF-Formular und klicken auf das kleine Drucker-Zeichen.

Leave a Comment