Home Smartphone Apps Die wichtigsten Apps für Ihre Reise

Die wichtigsten Apps für Ihre Reise

Die wichtigsten Apps für Ihre Reise

Mögen Sie es komfortabel? Wollen Sie Ihr Taxi auch am Urlaubsort bequem buchen können und ohne große Umwege das beste Restaurant der Stadt finden? Oder zieht es Sie auf Entdeckungsreise in die Wildnis? Für jeden Urlaubsstil gibt es praktische Apps. Sie helfen Ihnen bei der Gestaltung eines unvergesslichen Urlaubs.

Trip Advisor: Hotels, Flights, Restaurants, Attractions

TripAdvisor, das renommierte Portal zum Austausch von Bewertungen, hat sein Angebot um eine App erweitert. Über 500 Millionen Bewertungen haben Reisende aus aller Welt hier verfasst – über Jahre hinweg gesammelte Erfahrungen mit Restaurants, Hotels, Freizeitangeboten, Attraktionen und Ausflugszielen in Ihrer Umgebung. Damit ist die Trip Advisor App Ihr praktischer Helfer vor der Ankunft und beim Entdecken vor Ort.

Redaktionelle Beiträge namhafter Kritiker und von Besuchern angelegte Fotosammlungen sorgen für eine fundierte Entscheidungsfindung bei der Reiseplanung. Sogar Videos von der Örtlichkeit können hochgeladen werden. Dank einer präzisen Strukturierung in eine Vielzahl verschiedener Kategorien finden Sie rasch das, was Sie auch wirklich suchen. So können Sie sich Restaurants nicht nur nach dem Stil, sondern auch nach der Preisspanne für ein durchschnittliches Essen sortiert anzeigen lassen.

Selbstverständlich können Sie die Community auch um eigene Bewertungen und Fotos bereichern.
Sollten nach wie vor Fragen offen bleiben, können sie über die App das Trip Advisor Forum erreichen und Millionen von Nutzern aus aller Welt zu ihren Erfahrungen ausfragen.

Die App kann mit dem GPS-Modul Ihres Smartphones herausfinden, wie viele Gehminuten Sie vom besten Inder der Stadt entfernt sind. Aber auch beim Wechseln des Hotels ist Trip Advisor behilflich.

Zwar setzt die Suche mit TripAdvisor eine Internetverbindung voraus. Sie können sich jedoch Informationen und Karten zu über 300 Städten der Welt für den Offline-Gebrauch herunterladen. So haben Sie Ihre Eckdaten stets parat und können sich selbst ohne Netzempfang mit Hilfe von Trip Advisor orientieren.

Google Trips
Typisch Google: Das neueste Projekt der Kreativstube rund um den Suchmaschinengiganten möchte Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre gesamte Reise bis ins Detail zu planen – mit nur einer App. Wie fast alle Google-Dienste ist der Service kostenlos. Seit Herbst 2017 ist Google Trips auch in deutscher Sprache verfügbar.

Die App fasst Ihre Reservierungen aus Gmail zusammen und errechnet daraus automatisch Ihren Reiseplan. Dabei werden Sie mit Benachrichtigungen auf Wunsch durch den Tag geleitet. Obendrauf gibt‘s Tipps für Cafés und Restaurants an den Zwischenstationen Ihrer Reise. Sie können Ihre Interessen angeben, um eine auf Sie zugeschnittene Karte von Ihrem Reiseziel zu gestalten. Orte, die für Sie besonders sehenswert sein könnten, werden auf dieser benutzerdefinierten Karte hervorgehoben angezeigt.

Google Trips-Inhalte zu für Ihre Reiseziele können Sie sich zur Offline-Betrachtung herunterladen.

ADAC Mietwagen App
Wussten Sie, dass Sie als ADAC-Kunde auch im Ausland Rabatte bei der Anmietung eines Wagens beanspruchen können? Wo dies möglich ist, zeigt Ihnen die ADAC Mietwagen App – und ermittelt unabhängig davon die günstigsten verfügbaren Fahrzeuge in Ihrer Umgebung. Sie können verschiedene Anbieter nach etlichen Kriterien vergleichen und direkt aus der App heraus Kontakt mit dem Verleih aufnehmen.

Tipp:  Die All Budget App – Funktionsweise und Anwendungsgebiete

Google Translate
Über 100 Sprachen beherrscht das kostenlose Übersetzungs-Tool mittlerweile – und es lernt stets dazu. Die Übersetzungsqualität bei den Weltsprachen hat innerhalb der vergangenen Jahre verblüffend zugenommen, Übersetzungen vom Deutschen ins Spanische zum Beispiel sind äußerst exakt. Aber auch seltene Sprachen wie Zulu oder Marathi können Sie mit Google Translate übersetzen – obwohl der Anwendung oft noch einzelne Vokabeln fehlen.

Mit Google Translate können Sie Text nicht nur übersetzen lassen. Sie können sich die übersetzten Wörter vorsprechen lassen. Auch Sprachnachrichten können aufgezeichnet und in der Zielsprache wiedergegeben werden – als Text oder mit der Computerstimme.

Sie können auch mit dem Finger Zeichen aufs Display schreiben, um sie übersetzen zu lassen. Für Sprachen mit seltenen Buchstaben ist dies sehr hilfreich.

Besonders praktisch ist die Möglichkeit, ein Schriftstück fotografieren und übersetzen zu lassen: So werden Sie aus Schildern, Speisekarten und Flugblättern am Urlaubsort schlau. Bei unvermeidlichen Konfrontationen mit Behörden oder Ärzten im Ausland ist die Foto-Übersetzung Gold wert.

Google Translate kann auf Wunsch auch auf Ihren SMS-Speicher zugreifen, um eine Nachricht zu übersetzen.

Prinzipiell setzt die Übersetzung mit Google Translate eine Internetverbindung voraus. Sie können sich aber auch einzelne Sprachen als Paket zur Offline-Nutzung herunterladen.

Sätze, die Sie besonders oft verwenden, können Sie in Ihr persönliches Vokabelbuch speichern. Dort finden sie Sie auf einen Blick wieder und müssen sie nicht immer wieder erneut ins Textfenster zur Übersetzung eingeben.
Auf diese Art unterstützt Google Translate Sie beim Erlernen einer Fremdsprache.

World Airport Taxi
Mit dieser App können Sie jeden größeren Flughafen der Welt schnell und zuverlässig verlassen: World Airport Taxi ermöglicht es Ihnen, ein Taxi in Ihrem Zielland im Voraus zu buchen. Sie geben ein, wann Sie an welchem Flughafen abgeholt werden wollen, und erhalten darauf hin eine Liste mit Telefonnummern lokaler in Frage kommender Anbieter.
Zudem können Sie sich Ihre Strecke im Voraus berechnen lassen und bei der Buchung gezielt nach dem Preis einer Fahrt der gewünschten Länge fragen.

World Airport Taxi bietet Ihnen auch einen Vergleich über die Mietwagen-Anbieter an Ihrem Zielflughafen. Sie können verfügbare Fahrzeuge und ihren aktuellen Preis einsehen.

Sicher Reisen
Sicher Reisen ist die offizielle App des Auswärtigen Amtes. Hier finden Sie zu jedem Reiseplan eine übersichtliche Informationssammlung: Hinweise zum Thema Sicherheit, lokales Strafrecht, besondere Risiken, aktuelle Reisewarnungen. Darüber hinaus ist zu jedem Land eine Notfall-Sektion mit wichtigen Telefonnummern, Infos zum Gesundheitssystem, Adressen der deutschen Konsulate und Botschaften und vielem mehr.

Tipp:  Apple: Spar Apps fürs iPhone

Zoll und Reise
Herausgeber von Zoll und Reise ist – Sie vermuten es schon – der deutsche Zoll. Diese App ist besonders nützlich für Schnäppchenjäger, Vielflieger und Souvenirsammler: Sie liefert einen Überblick über geltende gesetzliche Bestimmungen zu Einfuhr von Gegenständen, Tieren, Waren und Geschenken. Alle aktuellen Freimengen können Sie in anschaulichen Tabellen nachschlagen. Auch erfahren Sie hier die Höhe der Einfuhrzölle, die zu bezahlen ist, sobald eine Freimenge überschritten wurde.

Mit an Bord ist ein praktischer Zoll-Rechner. Ausgestattet mit dieser Funktion können Sie spontan vor dem Abschluss eines Kaufes im Ausland überprüfen, ob die Ersparnis tatsächlich die Einfuhrzölle übersteigt.

Flight Aware
Diese App weiß über den Status eines jeden Fluges Bescheid – zu jeder Zeit und auf jedem Flughafen. Sie erhalten mit ihrer Hilfe Informationen zu Unwetterwarnungen, Flugverspätungen, Streiks und anderen aktuellen Vorfällen. Flight Aware ist kostenlos und sowohl für Android als auch für iOs zu haben.

XE Currency Converter
Wissen Sie, wie viele Westafrikanische Franc Sie für zehn Euro bekommen? Der XE Currency Converter ist stets informiert über die aktuellen Wechselkurse. Das leistungsstarke Tool kennt so ziemlich jede Währung, die auf unserem Erdball verwendet wird. Für sehr selten verwendete Währungen werden Sie vermutlich die Pro-Version benötigen, die lediglich zwei Dollar kostet.

XE Currency Converter aktualisiert sich stets über das Internet. Die App speichert automatisch die zuletzt empfangenen Daten, damit Sie auch ohne mobile Datenverbindung Währungen umrechnen können.

AroundMe
Diese App findet über das GPS-Modul heraus, wo Sie sich aufenthalten. Augenblicklich präsentiert sie Ihnen eine umfangreiche Liste an Angeboten in Ihrer unmittelbaren Umgebung: Restaurants, Cafés, Büchereien und Sehenswürdigkeiten können Sie sich so anzeigen lassen. Viel wichtiger ist jedoch die Möglichkeit, Arztpraxen und Krankenhäuser in der direkten Umgebung auf einen Blick ausfindig machen zu können.

Yuggler
Möchten Sie mit Ihrem Kind verreisen? Dann ist Yuggler die richtige App für Sie. Mit ihrer Hilfe finden Sie kindgerechte Lokalitäten und spannende Gelegenheiten zur Freizeitgestaltung – egal, wo Sie sich aufhalten. Sie können hier Fotos verschiedener kindgerechter Orte betrachten und anhand eines gut ausgebauten Bewertungssystems sehen, wie wohl sich andere Kinder und ihre Eltern dort bereits gefühlt haben.

SAS Survival Guide
Kennen Sie sich mit Morsezeichen aus? Wissen Sie, welche wilden Kräuter giftig sind oder wie Sie ohne Feuerzeug ein Lagereuer zum Lodern bringen? Der SAS Survival Guide verrät Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um in der Wildnis zu überleben. Ob bei sorgsam geplanten längeren Aufenthalten in der Natur oder als Notfall-Ratgeber für lange Wanderungen: Diese App sollten Sie dabeihaben, wenn Sie ins Unbekannte aufbrechen.

Die Überlebens-Tipps wurden von einem ehemaligen Soldaten der British Army zusammen gestellt. Sie sind übersichtlich nach Themen gegliedert, damit Sie im Notfall schnell die Info finden, nach der Sie suchen.

Tipp:  Die Clash of Clans App – Tipps und Tricks

Flush Toilet Finder
Was tun, wenn‘s im Schritt drückt? Der Flush Toilet Finder erlaubt Ihnen, an jedem Ort dieser Welt ein stilles Örtchen zu finden. Der Toilettensucher ist besonders für Reisen in die Dritte Welt sehr handlich – in vielen dieser Gebiete sind Spültoiletten keine Selbstverständlichkeit. Flush Toilet Finder erspart Ihnen das Hantieren mit unverständlichen Schildern und Fremdsprachen in wirklich dringenden Situationen. Über 200.000 Toiletten sind über die Datenbank dieser App zu finden.

Prey Anti Theft
Abgelenkt, entspannt und fasziniert: Urlauber sind besonders gefährdet von Taschendieben. Nicht weniger ärgerlich ist ein Verlust des Smartphones vor lauter Schusseligkeit – insbesondere während einer Reise, wenn das Telefon als wichtige Allzweckwaffe zur Orientierung, Verständigung und Organisation dient.

Mit Prey Anti Theft können Sie nach Ihrem verschwundenen Telefon fahnden. Die App zeigt Ihnen die GPS-Koordinaten des Smartphones, auf dem die App installiert wurde, an.

Zur Ortsbestimmung trotz eines ausgeschalteten GPS-Moduls bedient sich Prey Anti Theft den Koordinatenangaben verschiedener WLAN-Netze in der Umgebung Ihres eingeschalteten Smartphones.

Zudem können Sie im Verborgenen die Frontkamera aktivieren. So entstehen Fotos vom Täter, ohne dass dieser es mitbekommt.
Auch die Rückkamera können sie einschalten, um zu sehen, in welcher Umgebung sich der Dieb samt Ihrem Smartphone befindet.

Ein Security-Alarm erlaubt es Ihnen,von einem anderen Smartphone aus ein schrilles Klingeln Ihres verlorenen Telefons auszulösen – dieser ertönt selbst dann, wenn das Gerät auf „stumm“ geschaltet wurde.

Prey Anti Theft räumt Ihnen auch die Möglichkeit ein, Ihr Telefon von einem anderen Smartphone aus für die Nutzung zu sperren. Dies ist sinnvoll, wenn Sie zum Beispiel Kreditkartendaten in Ihrem Browser hinterlegt haben.

Prey Anti Theft lässt sich versteckt installieren. So verhindern Sie, dass ein Dieb die App findet und sofort nach der Tat deinstalliert.

Prey Anti Theft ist kostenlos für die Nutzung auf bis zu drei Geräten.

Suche mein Arzneimittel
Diese App erlaubt es Ihnen, den lokalen Namen eines Medikamentes herauszufinden. Für eilige Besuche einer Apotheke im Ausland ist dies besonders praktisch. Sie können nach Wirkstoffnamen, aber auch nach Handelsnamen suchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.