Computer Technik

Drucker-Treiber aktualisieren – so funktioniert es

Haben Sie Ihren Drucker bereits seit einer längeren Zeit in Betrieb, dann kann es vorkommen, dass Sie die Treiber Ihres Gerätes aktualisieren müssen. So verhindern Sie, dass Fehler oder Sicherheitslücken entstehen. Wie Sie Ihre Drucker-Treiber aktualisieren können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wie aktualisiert man Drucker-Treiber? Hier erfahren Sie es!

Als erstes sollten Sie im Internet auf die Homepage Ihres Drucker-Herstellers gehen. Dort suchen Sie dann nach Ihrem Modell und den passenden Treibern, die zum Download zur Verfügung stehen. Nun müssen Sie die aktuellen Treiber für Ihren Drucker auf Ihren PC herunterladen und installieren. Starten Sie dann Ihren Rechner und den Drucker einmal neu. Danach sollten die Treiber Ihres Druckers auf dem neusten Stand sein.

Drucker neu installieren und Treiber aktualisieren

Sofern der vorgenannte Vorgang nicht funktioniert hat, müssen Sie Ihren Drucker zunächst deinstallieren.

  1. Rufen Sie auf Ihrem PC die Systemsteuerung auf und klicken auf den Eintrag “Geräte und Drucker”. Aus der Liste aller installierten Geräte wählen Sie nun Ihren Drucker aus, um diesen zu entfernen. Bestätigen Sie den Vorgang, damit der Drucker deinstalliert wird.
  2. Um den Drucker wieder neu zu installieren, klicken Sie in dem Fenster “Geräte und Drucker” einfach auf den Punkt “Drucker hinzufügen”.
  3. Nun sehen Sie eine Liste mit Geräten, die noch nicht auf Ihrem PC installiert worden sind und verwendet wurden. Diese Geräte sind jedoch mit dem Computer verknüpft. Nun wird der Rechner automatisch eine Treiberinstallation durchführen.
  4. Der Rechner sucht hierbei im Internet nach aktuellen Treibern. Aus diesem Grund sind die Drucker-Treiber immer auf dem neusten Stand.
Tipp:  Keylogger - so können Sie den Trojaner entfernen

Leave a Comment