Reisen

Flug stornieren: So geht es bei Lufthansa

Einen gebuchten Flug bei der Lufthansa wieder zu stornieren ist möglich. Jedoch müssen Sie dabei einige Punkte beachten. Woran Sie bei der Stornierung denken müssen und wie Sie den Flug einfach online stornieren können, lesen Sie hier.

Lufthansa-Flug einfach online stornieren

Wenn Sie aus einem bestimmten Grund den Flug mit Lufthansa nicht antreten können, dann haben Sie die Option diesen bis 24 Stunden vor dem Abflug zu stornieren. Bei dem Ticket darf es sich jedoch nicht um ein Award-Ticket handeln. Des Weiteren ist nur die komplette Stornierung möglich und nicht nur die eines Teils aus der Buchung. Zudem kommt bei der Stornierung eine Gebühr auf Sie zu. Diese richtet sich nach dem gebuchten Tarif und kann bis zu 30 € betragen.

So gelingt die Stornierung bei Lufthansa

Möchten Sie Ihren Flug bei Lufthansa stornieren, dann können Sie sich hierzu an die Mitarbeiter der Kundenhotline wenden oder auch auf der Internetseite von Lufthansa die weiteren Schritte einleiten.

  1. Besuchen Sie zunächst im Internet die Seite „lufthansa.de“ und klicken auf „Meine Buchungen“.
  2. Hier melden Sie sich dann mit Ihrer Buchungsnummer sowie Ihrem Nachnamen an, um Ihre Buchungen anzuzeigen.
  3. In der Liste Ihrer gebuchten Flüge wählen Sie nun den Flug aus, den Sie stornieren wollen. Klicken Sie dann auf den Button „Stornieren“.
  4. War Ihre Stornierung erfolgreich, dann bekommen Sie von Lufthansa eine Stornierungsbestätigung. Zudem werden Ihnen die Ticketkosten zurückerstattet, nachdem davon der Betrag für die Stornogebühr abgezogen wurde.
Tipp:  Wie lange muss ein Reisepass für den Urlaub gültig sein?

Leave a Comment