Interessantes

GIMP – wie kann ich die Sprache ändern?

Da sich GIMP nach dem Download zunächst auf englisch öffnet, ist es wichtig zu wissen, wie Sie das Programm auf deutsch umstellen können. Selbstverständlich besteht diese Funktion bei GIMP. Neben Deutsch können Sie auch jede andere Sprache auswählen. Wie Sie hierzu vorgehen müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Sprache umstellen bei GIMP – so geht es

Möchten Sie bei GIMP die Sprache von Englisch auf Deutsch umstellen, dann gehen Sie hierzu ins Menü. Klicken Sie bei “Edit” auf “Preferences”, wodurch sich ein neues Fenster öffnet. Dort tippen Sie dann auf die Schaltfläche “Interface” und können so die Einstellungen für die Benutzeroberfläche bearbeiten. Folgendermaßen gehen Sie vor, um die Sprache zu ändern:

  1. Zunächst öffnen Sie das Programm und klicken auf den Punkt “Edit” im Menü der englischen Version.
  2. Danach klicken Sie auf die Kategorie “Preferences”.
  3. In diesem Fenster wählen Sie dann die Kategorie “Interface”.
  4. Als erstes können Sie in diesem Menü die Sprache ändern. Um Deutsch einzustellen, klicken Sie in der Auswahl auf “GERMAN-DE”.
  5. Um die Änderung zu speichern, ist es erforderlich GIMP zunächst zu schließen und erneut zu starten.

So ändern Sie die Sprache in der Portable-Version von GIMP

  1. Nutzen Sie die Portable-Version des Bildbearbeitungsprogramms, dann ändern Sie die Spracheinstellung einfach im GIMP-Ordner.
  2. Zuerst müssen Sie GIMP schließen und dann das Programmverzeichnis mit “GIMPPortable\Data\settings” öffnen.
  3. Gehen Sie dort zu dem Unterordner “settings” und klicken doppelt auf die Datei “GIMPPortableSettings.ini” in Notepad.
  4. In der Spalte, wo “LANG=” steht, müssen Sie die Endung “de” eintragen. Die Abkürzung steht für “Language”, also Sprache und das Kürzel für Deutsch. Schließen Sie Notepad daraufhin und starten GIMP erneut. Nun wurde die Sprache geändert.
Tipp:  Richtig die Sonne fotografieren - mit diesen Tipps gelingt es

Leave a Comment