Internet

Gruppenanruf bei Skype erstellen – so geht es

Skype wird gerne dazu genutzt, um mit anderen Personen einen Videoanruf zu beginnen. Hierbei haben Sie auch die Möglichkeit, nur mit Ton zu telefonieren. Sie haben bei Skype eine Funktion, welche sich “Gruppenanruf” nennt. Bei einem Gruppenanruf können Sie gleichzeitig mit mehreren Personen telefonieren. Wie Sie einen Gruppenanruf bei Skype starten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Skype – so erstellen Sie eine Gruppe

Um einen Gruppenanruf bei Skype durchzuführen, benötigen Sie zunächst ein Skype-Konto und Freunde in Ihrer Kontaktliste. Mit Ihren Freunden müssen Sie dann eine Gruppe erstellen.

  1. Starten Sie Skype und melden sich mit Ihren Zugangsdaten an.
  2. Suchen Sie sich dann einen Kontakt aus Ihrer Liste aus und beginnen den Chat. Im oberen rechten Bereich befindet sich dort ein Button mit der Aufschrift “Gruppe erstellen”.
  3. In dem sich öffnenden Fenster haben Sie dann die Auswahl, welche weiteren Kontakte Sie in die Gruppe hinzufügen möchten.
  4. Nachdem Sie alle Kontakte hinzugefügt haben, klicken Sie zum bestätigen nochmals auf den Button “Gruppe erstellen”.

Wie kann ich einen Gruppenanruf bei Skype erstellen?

  1. Möchten Sie einen Gruppenanruf mit Kontakten aus einer Gruppe starten, so rufen Sie zunächst den Gruppenchat auf.
  2. Klicken Sie dort auf das Telefon im oberen rechten Bereich des Chats.
  3. Es werden nun alle Teilnehmer der Gruppe angerufen und steigen in das Telefonat ein.
  4. Hierbei kann jeder Teilnehmer einzeln entscheiden, ob er nur mit Ton oder auch mit Bild telefonieren möchte.
Tipp:  Smartphone: So richten Sie eine Kindersicherung ein

Leave a Comment