Smartphone

Honor 20 Backup machen – so funktioniert es

Damit wichtige Daten nicht verloren gehen, ist es sinnvoll ein Backup auf dem Honor 20 durchzuführen. Um ein Backup Ihrer Daten zu machen, haben Sie beim Honor 20 mehrere Möglichkeiten. Wie Sie ein Backup richtig durchführen, erfahren Sie hier.

Backup auf dem Honor 20 – so gehen Sie vor

Mit der Zeit vermehren Sich auf Ihrem Honor 20 die persönlichen Erinnerungen in Form von Fotos, Videos oder Nachrichten. Damit diese bei einem Reset nicht verloren gehen oder aus Versehen bei einem Fehler gelöscht werden, müssen Sie diese durch ein Backup sichern. Ein Backup sollten Sie regelmäßig durchführen, damit Ihre Daten vor dem Verlust geschützt werden. Dies funktioniert ganz einfach über den internen Speicher Ihres Honor 20. Klicken Sie hierfür im Menü auf die Option “Datensicherung” und gehen dort über “Sichern” zu “Interner Speicher”. Mit einem Klick auf den Punkt “Weiter” haben Sie dann die Möglichkeit, die zu sichernden Dateien auszuwählen.

Backup erstellen: Welche Methoden gibt es noch?

Auch über ein externes Medium können Sie Ihre persönlichen Daten vom Smartphone speichern. Nutzen Sie hierzu einfach Ihren PC, einen USB-Stick oder eine SD-Karte für ein Backup. Hierzu gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Möchten Sie Ihre Daten auf einer SD-Karte speichern, so legen Sie die Karte zuerst in Ihr Honor 20 ein. Klicken Sie danach im Menü auf den Punkt “Datensicherung” und auf “Sichern”. Drücken Sie auf die Option “Andere Methode” um den Speicherort auszuwählen. Um die Dateien auszuwählen, die Sie sichern möchten, müssen Sie anschließend auf den Button “Weiter” klicken.
  2. Alternativ können Sie auch einen USB-Stick oder ein anderes Gerät nutzen, um die Daten abzuspeichern. Verbinden Sie dieses zunächst über das entsprechende Kabel mit Ihrem Honor 20 und gehen zu “Datensicherung”. Klicken Sie dort auf den Punkt “Sichern” sowie die Auswahl “Andere Methode”. Für das USB-Gerät wählen Sie dort “USB-Speicher” aus. Tippen Sie dann die Dateien an, die Sie als Backup speichern wollen.
  3. Möchten Sie das Backup auf dem PC speichern, dann installieren Sie dort zunächst die App für Huawei. Verbinden Sie dann das Honor 20 mit dem Computer und wählen die zu sichernden Dateien über die App aus.
Tipp:  Hintergrundbild beim Huawei P30 anpassen - so gehen Sie vor

Leave a Comment