Interessantes Technik

Hoverboard: So funktioniert die Kalibrierung

Frage Amazon

Haben Sie sich ein Hoverboard gekauft und wollen nun gleich drauf losfahren, dann sollten Sie zunächst überprüfen, ob das Board bereits kalibriert wurde. Ist dies nicht der Fall, dann müssen Sie dies vor der ersten Fahrt selbst machen. Mit einem nicht kalibrierten Hoverboard ist es nämlich schwer, zu manövrieren und in Balance zu bleiben. So ist auch das Unfallrisiko höher. Nachfolgend lesen Sie, wie Sie Ihr Hoverboard vor der ersten Benutzung richtig einstellen, damit dem Fahrspaß nichts mehr im Wege steht.

Vor der ersten Fahrt – so müssen Sie zur Kalibrierung vorgehen

Vor der Benutzung des Hoverboards sollten Sie folgende Einstellungen überprüfen:

  1. Zunächst müssen Sie das Hoverboard komplett ausschalten.
  2. Danach suchen Sie eine gerade Fläche, die keine Neigung aufweist und legen das Hoverboard dort hin.
  3. Nun müssen Sie den Start-Knopf so lange gedrückt halten, bis eine rote Lampe mehrmals hintereinander blinkt.
  4. Als Nächstes nehmen Sie sich eine Wasserwaage zur Hand und richten das Hoverboard exakt waagerecht aus. Alternativ eignet sich hierzu auch eine Wasserwaagen-App, wenn Sie keine herkömmliche Wasserwaage zuhause haben.
  5. Um die Kalibrierung vollständig abzuschließen, müssen Sie das Hoverboard nun über den Start-Knopf einmal aus- und anschließend wieder einschalten. Nun ist Ihr Board fertig zur Benutzung und Sie können loslegen.
Tipp:  Foto mit Wasserzeichen - schützen Sie Ihre Aufnahmen

Hoverboard kalibrieren: Welche Möglichkeiten gibt es noch?

Alternativ zur vorgenannten Vorgehensweise zur Kalibrierung können Sie das Hoverboard auch über eine entsprechende App für das Smartphone oder das Tablet kalibrieren. Hier sehen Sie nicht nur alle technischen Daten zum Gerät, sondern haben auch die Möglichkeit, das Fahrverhalten anzupassen. Sollte es zu Problemen beim kalibrieren kommen, dann überprüfen Sie den Stand des Akkus. Können Sie keine Einstellungen vornehmen, dann kann hierfür auch ein Defekt der Boards verantwortlich sein.

Was tun bei Problemen mit dem Hoverboard?

Wenn Sie das Hoverboard neu kalibrieren, dann wird neben den für die Balance zuständigen Gyro Sensoren auch das komplette System neu eingestellt. Treten nun Probleme bei der Benutzung des Hoverboards auf, so kann eine Kalibrierung ähnlich wie ein Neustart beim Computer Abhilfe schaffen. Wird zum Beispiel der Akku Ihres Boards nicht richtig aufgeladen, so können Sie das Problem auf diese Weise lösen.

Leave a Comment