Smartphone

LG G8S – so einfach ändern Sie den PIN

In den Einstellungen Ihres LG G8S ist es jederzeit möglich, einen anderen PIN festzulegen. Bei dem Punkt “Allgemein” finden Sie die dafür notwendige Einstellung. Hierbei ist es wichtig, einen sicheren PIN zu wählen, den andere Personen nicht herausfinden können. Zudem sollte der PIN für Sie leicht zu merken sein, damit Sie Ihr Smartphone stets entsperren können. Wie Sie den PIN am LG G8S ändern können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Einfach und schnell den PIN beim LG G8S ändern

Jedes Mal, wenn Sie Ihr Smartphone einschalten, müssen Sie den PIN eingeben. Doch nicht nur beim Entsperren, sondern auch bei systemrelevanten Änderungen wie der Wiederherstellung müssen Sie den Code eingeben. In den Einstellungen haben Sie die Möglichkeit, den PIN zu aktivieren und gegebenenfalls zu ändern. Eine Zahlenfolge wie 1234 ist hierbei nicht zu empfehlen. Auch Ihr Geburtstag kann leicht von anderen Personen als PIN verwendet werden. Nutzen Sie aus diesem Grund einen sicheren Zahlencode, den nur Sie sich gut merken können. An einem sicheren Ort können Sie den PIN für den Notfall auch aufschreiben, falls Sie ihn vergessen sollten. Nur mit dem PIN können Sie nach dem Zurücksetzen das Smartphone wieder nutzen.

So gelingt die PIN-Änderung beim LG G8S

  1. Zunächst müssen Sie die Einstellungen auf Ihrem Smartphone öffnen.
  2. Klicken Sie dann auf die Option “Allgemein”.
  3. Danach tippen Sie auf die Schaltfläche mit der Aufschrift “Fingerabdrücke & Sicherheit”.
  4. Anschließend drücken Sie auf den Punkt “SIM-Sperre einrichten” und wählen “PIN der SIM-Karte ändern”.
  5. Tragen Sie zunächst noch einmal Ihren alten PIN ein und bestätigen mit “OK”.
  6. Wählen Sie jetzt Ihren neuen PIN und geben diesen 2 Mal in das entsprechende Feld ein.
  7. Bestätigen Sie die Eingabe wieder mit “OK” um den neuen PIN zu speichern.
Tipp:  iPhone X - so laden Sie Musik auf Ihr Smartphone

Leave a Comment