Computer Internet

Mamba Virus vom PC entfernen – wie geht das?

Bei dem Mamba Virus handelt es sich um Ransomware und diese lässt sich nur mit großer Mühe wieder von Ihrem PC entfernen. Nach mehreren Versuchen können Sie es jedoch schaffen, den Mamba Virus komplett von Ihrem System zu entfernen. Wie Sie den Virus am einfachsten von Ihrem PC entfernen, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Mamba: Was verursacht der Virus auf meinem Computer?

Der Mamba Virus zählt zu der sogenannten Ransomware. Solche Viren sind besonders schwer von einem System zu entfernen. Der Virus sorgt dafür, dass all Ihre Dateien auf dem PC verschlüsselt werden und Sie keinen Zugriff mehr haben.

  1. Sofern sich der Mamba Virus auf Ihrem PC eingenistet hat, haben Sie keine  Möglichkeit mehr, auf Ihre Dateien zuzugreifen. Ihre Dateien werden in kürzester Zeit verschlüsselt und um diese wieder freizugeben, sollen Sie Lösegeld zahlen. Es handelt sich hierbei also um eine Erpressung.
  2. Manchmal kann es sogar sein, dass der Virus die ganze Festplatte Ihres PCs verschlüsselt und Sie auf keine Weise mehr zu Ihren Dateien gelangen.
  3. In der Regel fangen Sie sich einen solchen Virus ein, indem Sie einen Anhang einer unbekannten E-Mail öffnen.
  4. Durch eine Autorisierung des Computer-Admins bekommt der Virus die Chance, sich in Ihr Betriebssystem einzunisten.
  5. Seinen Sie also bei unbekannten E-Mails sehr vorsichtig und öffnen nur Anhänge, bei denen Sie sich sicher sind, dass dahinter kein Virus steckt.
Tipp:  Was sind Makroviren? Das müssen Sie wissen

Kann man den Mamba Virus entfernen?

  1. Wenn Sie die Geldforderung bezahlen, wird dadurch nicht der Virus von Ihrem PC entfernt. Hierbei handelt es sich lediglich um den Versuch, Sie zu Geldtransaktionen zu animieren.
  2. Durch den Virus verlieren Sie zwar all Ihre Dateien, jedoch können Sie Windows neu auf Ihrem PC installieren. Hierdurch werden Sie den Virus los und können das System neu einrichten.

Leave a Comment