Smartphone

One Plus 7 Pro: So führen Sie ein Update durch

Wenn Sie ein One Plus 7 Pro als Smartphone besitzen, dann ist es erforderlich, dass Sie regelmäßige Updates machen. Auf diese Weise wird die Nutzung verbessert und Fehler werden behoben. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, wie Sie nach Updates für Android suchen. Zudem erfahren Sie, wie Sie Einstellungen auf Ihrem Smartphone anpassen können.

Wie mache ich ein Update beim One Plus 7 Pro?

  1. Damit Sie ein Update auf eine neuere Android-Version an Ihrem Smartphone durchführen können, müssen Sie zunächst die Einstellungen öffnen.
  2. Suchen Sie dort nach der Kategorie “Über das Telefon” und wählen diese aus.
  3. Danach klicken Sie auf den Punkt “Systemaktualisierungen”. Sollte ein neues Update verfügbar sein, so sehen Sie es dort und können es herunterladen.
  4. Nach dem Download sollten Sie einen Neustart auf Ihrem One Plus 7 Pro durchführen, damit die Aktualisierung von Android abgeschlossen werden kann.

Automatische Updates beim One Plus 7 Pro deaktivieren – so gehen Sie vor

Nicht nur das System muss bei Ihrem One Plus 7 Pro regelmäßig aktualisiert werden, sondern auch die installierten Apps. Grundsätzlich aktualisieren sich die Apps bei neuen Updates selbst, sofern Sie keine andere Einstellung vornehmen. Wenn Sie nicht möchten, dass sich die Apps automatisch updaten, dann deaktivieren Sie diese Funktion einfach über Ihren Play Store auf dem One Plus 7 Pro. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

Tipp:  iPhone X im Auto laden - so funktioniert es
  1. Gehen Sie in den Play Store auf Ihrem One Plus 7 Pro und navigieren über das Menü zu dem Punkt ”Einstellungen”.
  2. Klicken Sie dort auf die Kategorie “Auto-Updates App” und treffen die Auswahl, dass automatische Updates verhindert werden sollen.
  3. Auch haben Sie die Möglichkeit, im Play Store bei dem Punkt “Meine Apps & Spiele” nur manche Apps von der automatischen Aktualisierung auszuschließen.
  4. Hierfür müssen Sie rechts oben auf das Icon der App klicken. Dann setzen Sie den Haken bei dem Punkt “Automatische Updates”.

Leave a Comment