Interessantes Software

Photoshop: So können Sie Bilder verkleinern

Bei Photoshop haben Sie mehrere Möglichkeiten, um ein Bild zu verkleinern. Die Bildoptionen eignen sich dazu sehr gut und Sie können die Bildqualität trotz der Größenänderung nahezu beibehalten. Die Dateigröße können Sie hingegen ganz einfach verringern. Nutzen Sie hierzu einfach die Funktion zum Komprimieren des Bildes. Wie Sie ein Bild mit Photoshop verkleinern, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wie kann ich ein Bild in Photoshop verkleinern?

Möchten Sie in Photoshop ein Bild skalieren, dann müssen Sie hierbei nicht auf die Qualität und Schärfe des Fotos verzichten. Damit Ihr Bild ohne Verluste hinsichtlich der Bildqualität verkleinert wird, müssen Sie die nachfolgenden Schritte beachten:

  1. Laden Sie das entsprechende Bild in Photoshop hoch und klicken dann oben auf die Option “Bild”. Danach tippen Sie auf “Bildgröße”.
  2. Bei der Kategorie “Maße” haben Sie die Möglichkeit, die Höhe sowie die Breite in Pixeln anzupassen. Optional können Sie auch eine andere Maßeinheit verwenden.
  3. Wichtig ist, dass Sie die Option “Proportionen beibehalten” aktivieren, damit das Seitenverhältnis nicht verändert wird. Sobald Sie die Funktion aktiviert haben, können Sie die Höhe oder die Breite einstellen. Der zweite Wert passt sich automatisch an Ihre Einstellungen an.
  4. Möchten Sie eine proportionale Anpassung der Pixel vornehmen, dann klicken Sie auf den Punkt “Neu berechnen”. Hierbei haben Sie beispielsweise die Option “Bikubisch schärfen” als Verkleinerung. Sofern Sie diese Option ausschalten, bleibt die Gesamtanzahl der Pixel gleich.
  5. Für den Fall, dass Sie Effekte im Bild verwendet haben, klicken Sie einfach auf das Symbol mit dem Zahnrad und aktivieren die Option “Effekte skalieren”. So werden auch die Effekte entsprechend verkleinert.
  6. Um den Vorgang zu beenden, klicken Sie auf den Button “OK”.
Tipp:  Kaspersky: So aktualisieren Sie das Programm

Wie kann ich die Dateigröße verkleinern mit Photoshop?

Möchten Sie ein Bild von Photoshop als E-Mail versenden oder abspeichern, dann kann dies ziemlich viel Speicherplatz einnehmen. Um nicht so viel Speicherplatz zu verschwenden, können Sie das Bild einfach mithilfe von Photoshop auf eine geringere Dateigröße schrumpfen.

Leave a Comment