Wenn Sie eine große Menge Rhabarber haben, können Sie das Gemüse ganz einfach zu einer leckeren Marmelade weiterverarbeiten. Auf diese Weise konservieren Sie den gesunden Rhabarber und machen ihn haltbar. Wie Sie eine Marmelade aus Rhabarber herstellen können und was Sie dazu brauchen, erfahren Sie nachfolgend in diesem Artikel.

Rhabarber Marmelade kochen – einfaches Rezept

Für 6 Gläser Marmelade mit einem Fassungsvermögen von jeweils 250 Milliliter brauchen Sie 1 Kilogramm Rhabarber und 1 Kilogramm Gelierzucker.

  1. Am längsten dauert die Vorbereitung für das Einkochen. Sie müssen den frischen Rhabarber zuerst schälen und gründlich putzen. Das geht sehr einfach mit einem Sparschäler. Nachdem Sie den Rhabarber geschält haben, schneiden Sie diesen in etwa zwei Zentimeter große Stücke.
  2. In Form von Marmelade können Sie Rhabarber sehr gut mit anderen Obstsorten kombinieren. Besonders lecker schmeckt eine Marmelade aus Erdbeeren und Rhabarber. Wenn Sie diesen Brotaufstrich zubereiten möchten, brauchen Sie zusätzlich zu Rhabarber und Gelierzucker noch 1 Kilogramm frische Erdbeeren.
  3. Nun geben Sie den Rhabarber mit dem Gelierzucker in einen Topf und verrühren die beiden Zutaten gründlich. An dieser Stelle kommen optional auch die geschnittenen Erdbeeren hinzu.
  4. Zuerst muss der Rhabarber Saft ziehen. In der Regel dauert das eine Stunde. Nachdem der Rhabarber genügend Saft gezogen hat, können Sie die Marmelade aufkochen. Sie müssen die Marmelade für 4 bis 5 Minuten auf der höchsten Stufe kochen. Dabei ist es wichtig, dass Sie stetig umrühren.
  5. Die Gläser sollten Sie mit kochend heißem Wasser reinigen, damit sie frei von Keimen sind.
Tipp:  Wie schmecken Artischocken? Hier erfahren Sie es!

Marmelade aus Rhabarber selber machen – so lange ist die Haltbarkeit

Wenn der Rhabarber vollständig zu Mus verkocht ist, müssen Sie die Marmelade noch heiß in die gereinigten Gläser füllen und diese gründlich verschließen. Zum Auskühlen drehen Sie die verschlossenen Marmeladengläser auf den Kopf. Sofern Sie die Gläser für die Marmelade im Vorfeld gründlich gereinigt haben und diese luftdicht verschlossen sind, ist die selbst gemachte Marmelade für 2 Jahre haltbar.