Interessantes TV

Save TV – welche Kosten kommen auf mich zu?

Save TV ist ein Online-Dienst, mit welchem Sie die Möglichkeit haben, Sendungen auf dem Fernsehen aufzuzeichnen. Hierzu müssen Sie sich jedoch zunächst registrieren. Mit der Suchfunktion können Sie einen TV-Sender Ihrer Wahl aussuchen und Sendungen aufnehmen. Je nachdem, welchen Tarif Sie nutzen, können Sie eine gewisse Anzahl an Stunden aufzeichnen. Welche Kosten bei Save TV auf Sie zukommen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Wie viel kostet Save TV?

Nachdem Sie sich bei Save TV registriert haben, können Sie mit dem Programm Fernsehsendungen aufnehmen und später ohne Werbung ansehen. Der Dienst funktioniert ähnlich wie ein Video-Recorder. Bei den verschiedenen angebotenen Tarifen haben Sie eine Kapazität an einer unterschiedlichen Stundenanzahl zur Aufnahme. Je nach Tarif unterscheiden sich auch die anfallenden Kosten.

Kosten bei Save TV – diese Tarife gibt es

  1. Der Basis-Tarif kostet monatlich 6,99 €. In der Regel haben Sie dann ein Abonnement für die Dauer eines Jahres. Auch haben Sie die Möglichkeit, das Abo nur für ein halbes Jahr abzuschließen. Dieser Tarif kostet Sie dann jedoch im Monat 9,49 €. Bei einer noch kürzeren Laufzeit von 3 Monaten beläuft sich der monatliche Betrag auf 11,99 €.
  2. Bei dem Basis-Tarif haben Sie die Option, Ihre aufgezeichneten Inhalte 30 Tage lang in HD-Qualität abzurufen. Hierbei ist jedoch keine App-Nutzung mit inbegriffen.
  3. Für 2 Jahre haben Sie die Möglichkeit, den XL-Tarif abzuschließen. Dieser kostet dann monatlich 9,99 €. Auch für ein halbes Jahr können Sie den XL-Tarif nutzen. Der Preis liegt bei monatlich 12,49 €. Möchten Sie den Tarif nur 3 Monate lang nutzen, dann zahlen Sie hierfür 14,99 € monatlich.
  4. Um noch mehr Funktionen nutzen zu können, buchen Sie einfach den XXL-Tarif. Dieser kostet Sie je nach Nutzungsdauer zwischen 12,39 € und 16,50 € monatlich.
Tipp:  Deutschland sucht den Superstar (DSDS) kostenlos im Live Stream sehen

Leave a Comment