Essen & Trinken Interessantes

So gesund ist Jackfruit – was Sie über die tropische Frucht wissen sollten

Jackfruit gesund

Bei der Jackfruit handelt es sich um eine tropische Frucht, die als gesunde Alternative zu Fleisch gilt. Deshalb sollten insbesondere Vegetarier und Veganer wissen, was alles in der Jackfruit steckt. Nachfolgend erfahren Sie, warum die Jackfruit eine sehr gesunde Frucht ist.

Jackfruit – das sind die gesundheitlichen Vorteile

Es ist in der Regel kein Problem, vakuumierte Jackfruits  im Supermarkt zu finden. Auch in Dosen wird die Frucht verkauft. Frische Früchte erhalten Sie hingegen eher im Bio-Markt. Hier lesen Sie, welche gesunden Inhaltsstoffe in der Jackfruit stecken:

  1. Nährwerte: In der Jackfruit sind auf 100 Gramm folgende Inhaltsstoffe enthalten: 1 Gramm Eiweiß, 16 Gramm Kohlenhydrate, 4 Gramm Ballaststoffe, 0,4 Gramm Fett und 70 Kalorien.
  2. Kalziumlieferant: Mit ganzen 27 Milligramm Kalzium pro 100 Gramm ist die Jackfruit außerdem förderlich für gesunde Zähne und Knochen.
  3. Essbare Kerne: Auch die Kerne der Frucht kann man essen. Besonders deswegen gilt die Jackfruit als gesund. Die Kerne haben einen ähnlichen Geschmack wie Esskastanien. Zudem stecken darin Mineralstoffe und Vitamine. Dazu zählen Eisen, B-Vitamine, Magnesium und Schwefel.
  4. Hoher Stärkeanteil: Ursprünglich kommt die Jackfruit aus Brasilien und Südostasien. Dort wird die Frucht als Grundnahrungsmittel gehandhabt, was aufgrund der Inhaltststoffe auch nicht weiter verwunderlich ist. Die Frucht hat einen hohen Gehalt an nahrhafter Stärke und dient deshalb auch als guter Ersatz für Reis.

Wann hat die Jackfruit Saison? Nützliche Infos

Je nachdem, in welchem Land die Frucht angebaut wird, hat diese Saison in der Zeit von Januar bis Juni sowie von September bis Dezember. Der Geschmack der Frucht hängt davon ab, wie reif die Jackfruit ist. Eine unreife Jackfruit hat eine zarte und faserige Konsistenz, der Geschmack ist eher neutral. Reife Früchte hingegen schmecken nach Honig und Vanille mit einem leichten Aroma ähnlich wie Ananas und Banane.

Leave a Comment