Home Internet So löschen Sie Ihren Stayfriends – Account

So löschen Sie Ihren Stayfriends – Account

So löschen Sie Ihren Stayfriends – Account

Stayfriends.de ist eine Plattform, die dazu dient verloren geglaubte, ehemalige Klassenkameraden auch nach längerer Zeit online wiederzufinden. In Zeiten von Facebook und Co. ist aber nicht mehr jeder auf einen Stayfriends-Account angewiesen um alte Freunde wiederzufinden. Wenn Sie Ihren Account daher löschen wollen, werden Sie recht schnell feststellen, dass das bei Stayfriends nicht so leicht möglich ist. Die Funktion den Account aufzulösen ist sehr gut versteckt – wir erklären Ihnen aber, wie Sie den Account leicht und schnell löschen können.

Schritt 1: Hilfe-Seite öffnen
Der erste Schritt um den Account zu löschen ist das Öffnen der Hilfeseite. Am einfachsten geht das indem Sie auf der Homepage von Stayfriends bis ganz nach unten scrollen. Dort finden Sie einen Link namens „Hilfe und Kontakt“. Wichtig: dieser Link ist nur einsehbar wenn Sie mit Ihrem Account angemeldet sind. Wählen Sie diesen Link an – Sie werden dann auf die entsprechende Seite weitergeleitet.

Schritt 2: Mitgliedschaft kündigen
Suchen Sie auf der Hilfeseite nun nach dem Punkt „Mitgliedschaften: Basis/Gold“. Hier finden Sie unter anderem einen Punkt mit dem Namen „Kündigung“ – dieser Punkt ist interessant wenn Sie den Account dauerhaft löschen wollen. Die anderen Unterpunkte können Sie getrost ignorieren – Sie werden zum Löschen nicht benötigt.

Tipp:  UFC in Deutschland gucken – so geht’s

Wenn Sie den Punkt „Kündigung“ ausgewählt haben, erscheinen wiederum verschiedene Unterpunkte. Hier entscheiden Sie sich für „Wie kann ich meinen Account löschen“. Klicken Sie diesen Punkt an um fortzufahren. Es wird nun ein längerer Text erscheinen, der Ihnen die weiteren Schritte noch einmal verdeutlicht und erklärt.

Schritt 3: Account löschen
Um den Account endgültig zu löschen müssen Sie die Kündigung bei Stayfriends einreichen. Dies tun Sie indem Sie am Ende des Erklärungstextes den Punkt „Bei StayFriends austragen“ anwählen. Sobald Sie diesen angeklickt und bestätigt haben, wird Ihnen Ihr eigener Eintrag bei Stayfriends noch einmal angezeigt.

Wählen Sie diesen Eintrag aus um ihn von der Homepage des Anbieters zu entfernen. Im Anschluss daran wird Ihnen Stayfriends noch die Frage nach dem Grund Ihrer Abmeldung stellen. Sie können selbstverständlich selbst entscheiden ob Sie hier den tatsächlichen Grund für Ihre Entscheidung angeben möchten – es ist Ihnen freigestellt auch einen anderen Grund als den eigentlichen zu wählen.

Indem Sie den Button „Endgültig löschen“ anklicken, wird Ihre Mitgliedschaft dauerhaft beendet und Ihr Account gelöscht. Sie sind nun kein Mitglied von Stayfriends mehr und Ihr Account existiert nicht mehr. Ihr Profil ist dann für andere Mitglieder nicht mehr einsehbar – Sie selbst können den Account logischerweise auch nicht mehr benutzen um andere Mitglieder zu finden.

Tipp:  So erstellen Sie einen kostenlosen Twitter-Account

Übrigens: Kommentare und andere Nachrichten, die Sie bei Stayfriends verfasst hatten, bleiben auch nach der Löschung des Accounts erhalten. Allerdings werden Sie nach der Kündigung ohne Ihren Namen angezeigt und sind somit nicht mehr zuzuordnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.