Wenn Sie Urlaub in Spanien machen oder dort Freunde besuchen, müssen Sie selbstverständlich einen spanischen Trinkspruch zum gemeinsamen Anstoßen kennen. Nachfolgend haben wir Ihnen die beliebtesten Sätze zusammengestellt, die Sie für einen feuchtfröhlichen Abend in Spanien gut gebrauchen können.

Welche spanischen Trinksprüche gibt es?

Es macht immer einen guten Eindruck, die Muttersprache des Reiselandes zu beherrschen. Mit einem Trinkspruch auf Spanisch werden Ihre Bekannten sicher beeindruckt sein. In dieser Liste können Sie die besten Trinksprüche finden:

  1. “Un brindis por la vida”: Hierbei handelt es sich um einen Ausruf, mit dem Sie nichts verkehrt machen können. Übersetzt bedeutet der Satz einfach “Ein Hoch auf das Leben”. Mehr muss man wirklich nicht sagen.
  2. “Arriba, abajo, al centro, adentro”: Das ist ein sehr beliebter und bekannter Trinkspruch in Spanien. Man übersetzt ihn mit “Nach oben, nach unten, zur Mitte und rein damit”. Während Sie den Spruch sagen, müssen Sie das Glas in die jeweiligen Richtungen bewegen und danach trinken Sie.
  3. “Salud, dinero y amor”: Ein kurzer, aber schöner Trinkspruch zu den wichtigen Dingen im Leben, der übersetzt bedeutet “Gesundheit, Geld und Liebe”.
  4. “Lo que la cerveza ha unido que no lo separe el aqua”: Auch in Spanien ist das deutsche Nationalgetränk Bier sehr beliebt. Befinden Sie sich in einer gemütlichen Biertrinker-Runde, dann stoßen Sie einfach mit dem Satz “Was das Bier vereint hat, kann durch Wasser nicht getrennt werden” an.
  5. “Salut i forca al canut”: Es mag sein, dass Sie diesen Spruch in einer feuchtfröhlichen Runde zu hören bekommen. Dieser Satz hat eine lange Geschichte. Im Mittelalter hatte man in Katalonien Geld im “Canut”, dem Gehstock aufbewahrt. In diesem Zusammenhang meint der Spruch “Gesundheit und Wohlstand”. In der heutigen Zeit wurde der Spruch von den Einheimischen ein wenig abgeändert, weshalb er auch “Gesundheit und Potenz” bedeutet.
Tipp:  Keimen bei Kartoffeln verhindern - wie geht das?

Kurze Ausrufe zum Anstoßen – so geht es in Spanien

Ein langer Trinkspruch ist besonders für Menschen, die der spanischen Sprache nicht Herr sind, schwierig zu merken. Auch kann es sein, dass Ihnen die Sätze nicht mehr einfallen. In diesen Fällen gibt es kurze Ausrufe, die eigentlich immer passen. Bei “Salud” handelt es sich um das spanische Pendant zum “Prost” im Deutschen. Auch kann man es mit “Zum Wohl” übersetzen. Wörtlich übersetzt bedeutet das Wort “Salud” einfach “Gesundheit”. Ebenso können Sie mit “Chinchin” anstoßen. Dieser Ausruf lässt sich ebenfalls mit “Prost” übersetzen. Den Ausruf können Sie immer verwenden, da er komplett zeitlos ist und in lockeren Runden gerne gerufen wird. Damit können Sie nichts falsch machen und beeindrucken nebenher noch ihre Trinkgenossen. In diesem Sinne: Prost!