Smartphone

Speicherplatz auf dem iPhone anzeigen lassen – so geht es

Im Gegensatz zu anderen mobilen Endgeräten wie einem Samsung-Smartphone, ist bei dem iPhone keine Erweiterung des Speicherplatzes möglich. Kaufen Sie ein iPhone, so ist der Speicherplatz auf eine gewisse Anzahl begrenzt und kann nicht wie bei anderen Geräten durch eine weitere SD-Karte vergrößert werden. Wie Sie die Speichernutzung auf Ihrem iPhone einsehen können, erfahren Sie hier.

Wie kann ich den Speicherplatz auf meinem iPhone sehen?

Beim Herunterladen von Apps oder Fotos ist es wichtig zu wissen, wie viel Speicherplatz noch auf Ihrem iPhone vorhanden ist. Hierzu gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Nachdem Sie Ihr iPhone eingeschaltet haben, navigieren Sie zu den Einstellungen. Diese erkennen Sie an dem Symbol mit dem Zahnrad.
  2. Klicken Sie in den Einstellungen auf den Punkt “Allgemein”.
  3. Danach tippen Sie auf den Punkt “Speicher- & iCloud-Nutzung”.
  4. Dort sehen Sie dann, wie viel Speicherplatz Ihr Gerät insgesamt zur Verfügung stellt und wie viel davon noch frei ist.
  5. Zudem können Sie dort einsehen, wie viel Speicherplatz in der iCloud bereits verbraucht ist.

So lassen Sie Ihren Speicherplatz auf dem iPhone anzeigen

  1. Für den Fall, dass Sie mehr freien Speicherplatz schaffen möchten, sollten Sie sich mit der Freigabe auseinandersetzen.
  2. Klicken Sie hierzu auf “Speicher verwalten” um die Speichernutzung Ihrer installierten Apps zu sehen.
  3. Um Speicherplatz freizugeben ist es zudem ratsam, in Ihren Fotos und Videos auszumisten und nicht mehr benötigte Dateien zu löschen.
  4. Das selbe gilt für Apps, die Sie ohnehin nicht mehr nutzen. Entfernen Sie diese um Platz für neue Anwendungen zu schaffen.
Tipp:  Jailbreak durchführen - so gelingt es beim iPhone X

Leave a Comment