Nachdem der Coronavirus die Fluggesellschaften dazu gezwungen hat, ihren Flugbetrieb stark einzuschränken, möchte TUIfly seinen Kunden entgegenkommen. Bei vielen anderen Airlines hat man nun die Möglichkeit, seinen Flug kostenfrei umzubuchen oder gar einen Gutschein zu erhalten. Wie es bei TUIfly aussieht, lesen Sie nachfolgend.

TUIfly – kostenfreie Umbuchung wegen Coronavirus möglich

  1. Sofern Sie jetzt einen Flug mit TUIfly gebucht haben, können Sie diesen kostenlos umbuchen. Dies gilt für alle Flüge bis zum 30. September 2020.
  2. Damit möchte TUIfly auf die durch die Coronavirus-Pandemie entstandenen Unannehmlichkeiten reagieren und eine flexible Reiseplanung ermöglichen.
  3. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Flüge zu allen Zielen außer Tunesien zu buchen und diese kostenfrei jederzeit umzubuchen.

Kostenfreie Umbuchung bei TUIfly – das müssen Sie hierzu wissen

  1. Die kostenlose Umbuchungsmöglichkeit gilt für alle Flüge mit TUIfly vom 01. Mai 2020 bis zum 30. September 2020. Flüge nach Tunesien sind hierbei nicht inbegriffen.
  2. Weiterhin betrifft die kostenlose Umbuchungsmöglichkeit von TUIfly Flüge, die vom 26. März 2020 bis zum 16. April 2020 gebucht wurden.
  3. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Flug bis zu 7 Tage vor dem Abflug umzubuchen. Der letzte Tag für eine mögliche Umbuchung ist der 23. September 2020.
  4. Sie können Ihren Flug auf einen Zeitraum bis einschließlich den 30. Oktober 2021 umbuchen.
  5. Möchten Sie Ihren Flug umbuchen, dann sollten Sie dies am besten online vornehmen. Sofern Sie mithilfe des Service Centers umbuchen wollen, fallen Gebühren an. Haben Sie über ein Reisebüro gebucht, dann kann dieses als Partner von TUIfly die Umbuchung kostenfrei für Sie übernehmen.
Tipp:  Kamera beim iPhone X richtig reinigen - so geht es

Leave a Comment