Interessantes Reisen

Urlaub in Südafrika – das ist die optimale Reisezeit

Südafrika Reisezeit

Südafrika besticht mit einer einzigartigen Flora und Fauna. Das komplette Jahr über kommen etliche Urlauber in das Land. Da in Südafrika jede Jahreszeit ihre Vor- und Nachteile hat, sollten Sie für Ihren Urlaub wissen, wann die perfekte Reisezeit ist. Nachfolgend erfahren Sie, welche Monate am besten für den Urlaub in Südafrika geeignet sind.

Das ist die beste Reisezeit für Südafrika – hilfreiche Tipps

In Südafrika haben Sie die Möglichkeit, Wildtiere aus nächster Nähe zu sehen, atemberaubende Natur zu genießen und in riesigen Wellen zu surfen. In diesem Land findet wirklich jeder etwas. Je nach Landesteil ist es dort tropisch, mediterran oder wie in der Wüste. Deshalb hängt die perfekte Reisezeit auch davon ab, in welchen Teil von Südafrika die Reise gehen soll.

  1. Wenn bei uns in Deutschland der Winter einbricht, beginnt in Südafrika der Sommer. Doch sind die Wintermonate deshalb auch die perfekte Zeit für einen Urlaub in Südafrika? Das erläutern wir im Folgenden.
  2. Die meisten Touristen reisen in der Hauptsaison nach Südafrika. Das sind die Monate Dezember und Januar. In diesen Monaten sind die Temperaturen auf dem maximalen Wert und es regnet so gut wie nie.
  3. Grundsätzlich sind die Wetterverhältnisse jedoch von Region zu Region unterschiedlich. Deshalb sollten Sie bei der Planung Ihrer Reise zunächst festlegen, wo genau Sie in Südafrika Urlaub machen möchten und wie der Trip aussehen soll.

Reise nach Südafrika – beste Reisezeit nach Region

In diesem Abschnitt erfahren Sie, welche Monate für Reisen in bestimmte Regionen Südafrikas am besten geeignet sind.

  1. Kapstadt zur Sommerzeit: Für die südafrikanische Hauptstadt liegt die beste Reisezeit in den Monaten Dezember bis Februar. Die Temperaturen sind hoch und die Luftfeuchtigkeit ist gering. So lässt sich Weihnachten unter Palmen feiern.
  2. Kapstadt im Frühling oder Herbst: Ebenso sind die Monate Oktober, November sowie März und April als Reisemonate gut geeignet. Zwar sind die Temperaturen nicht so hoch wie im Sommer, aber dennoch sehr mild. In der Natur blüht alles und Sie können eine tolle Entdeckungsreise durch die Kapregion unternehmen.
  3. Safari: Möchten Sie das wahre Südafrika auf einer Safari kennenlernen, dann sollten Sie am besten in den Wintermonaten von Juni bis Oktober verreisen. In dieser Zeit sind die Nationalparks nicht so üppig bewachsen und Sie haben somit eine größere Chance, die Wildtiere gut zu sehen.

Garden Route: Die sehr beliebte Route eignet sich perfekt für einen Roadtrip entlang der Küste. In den südafrikanischen Wintermonaten kann es zu starken Regenfällen kommen, weshalb sich dafür der Sommer besser anbietet. Am besten buchen Sie Ihre Flüge für diese Tour im Zeitraum zwischen Oktober und April.

Leave a Comment