Essen & Trinken Interessantes

Wie gesund ist Marzipan? Hier erfahren Sie es!

Marzipan essen gesund

Nicht nur in der Weihnachtszeit schmeckt Marzipan gut. Auch als Nascherei oder zum Backen wird die Süßigkeit gerne verwendet. Doch wussten Sie, dass einige Bestandteile von Marzipan sogar gesund sind? Nachfolgend lesen Sie, welche Inhaltsstoffe des Marzipan gesund sind und welche eher nicht dazu zählen.

Ist Marzipan gesund? Das sollten Sie wissen

Entweder man liebt Marzipan oder man mag es überhaupt nicht. Diese Süßigkeit besteht zum Großteil aus Mandeln, Puderzucker und Rosenwasser. Was am Marzipan gesund ist, erfahren Sie hier.

  1. Gesund am Marzipan sind in erster Linie die Mandeln.
  2. Mandeln enthalten neben Ballaststoffen und Eiweiß auch jede Menge gesunde Fette.
  3. Weiterhin haben Mandeln einen hohen Anteil an Vitamin E. Dieses Vitamin E ist wichtig für ein starkes Immunsystem und kann außerdem Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen.
  4. Beim Kauf von Marzipan sollten Sie in jedem Fall darauf achten, dass die Marzipanrohmasse und somit der Gehalt an Mandeln in dem Produkt sehr hoch ist.
  5. Der Anteil an Marzipanrohmasse bei hochwertigem Edelmarzipan beträgt in der Regel mindestens 70 Prozent. Normales Marzipan hat einen Anteil von 50 Prozent Zucker und 50 Prozent Rohmasse.

Marzipan nur in Maßen genießen – deshalb ist es wichtig

Auch wenn Marzipan einen hohen Anteil an Mandeln enthält, zählt es als Süßigkeit. In Marzipan ist neben Mandeln auch oft ein großer Anteil des ungesunden Zuckers enthalten.

  1. Ein hoher Anteil von Zucker ist gefährlich, da er Übergewicht fördert, Karies und Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes und Arthrose verursachen kann.
  2. Da Marzipan im Grunde so viele Kalorien wie Schokolade enthält, sollten Sie diesen nur in Maßen und von Zeit zu Zeit verzehren.
  3. Sie haben auch die Möglichkeit, Marzipan selbst herzustellen. Hierbei können Sie selbst entscheiden, wie viel Zucker Sie zur Zubereitung verwenden.
Tipp:  Duschen bei Gewitter - ist das gefährlich?

Leave a Comment