Interessantes Internet

Wie kann ich den iCloud Kalender komplett löschen? Hier erfahren Sie es!

Die WELT kündigen

Bei vielen Nutzern der iCloud ist die Kalender-Funktion sehr beliebt. Diese ermöglicht es, den Kalender mit Familie und Freunden zu teilen, Termine abzustimmen und zu planen. Auch die Farbe lässt sich im Kalender individuell einstellen. Aus manchen Gründen kann es sein, dass man den iCloud Kalender jedoch lieber löschen möchte. Wie Sie den iCloud Kalender vollständig löschen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

So löschen Sie einen Kalender in iCloud – einfach erklärt

Mithilfe der iCloud ist es möglich in einem Kalender alle wichtigen Ereignisse und Termine zu planen und so den Überblick zu behalten. Benötigen Sie Ihren Kalender nicht mehr oder möchten ihn aus einem anderen Grund entfernen, so können Sie ihn einfach löschen. Zum Löschen des Kalenders müssen Sie die Webseite www.icloud.com besuchen.

Kalender löschen in iCloud – eine Anleitung

  1. Melden Sie sich mit Ihren Apple-Zugangsdaten auf der Seite www.icloud.com an.
  2. Nun öffnen Sie den Kalender, den Sie löschen möchten und klicken auf die Option “Bearbeiten”.
  3. Danach wählen Sie “Entfernen” und tippen auf den Punkt “Löschen”.
  4. Mit einem Klick auf “Fertig” beenden Sie den Löschungsvorgang.

Achtung: Beachten Sie hierbei allerdings, dass durch das Löschen des Kalenders alle Daten und Ereignisse, welche Sie dort eingetragen hatten, verloren gehen. Im Übrigen ist es nicht möglich, alle Kalender in iCloud zu löschen, da mindestens ein Kalender vorhanden sein muss, egal ob Sie diesen nutzen oder nicht.

Tipp:  Ausnahmen zur Anschnallpflicht - Alle Informationen

Leave a Comment