Interessantes

Wie kann ich meine Rentenversicherungsnummer herausfinden?

In Deutschland hat jeder Bürger eine individuelle Nummer bei der Rentenversicherung. Dort sind all Ihre persönlichen Daten gespeichert und die Rentenversicherung kann somit Ihre Rentenansprüche berechnen. Beginnen Sie demnächst einen neuen Job? Dann wird Ihr neuer Arbeitgeber mit Sicherheit nach Ihrer Rentenversicherungsnummer fragen. Doch wo finden Sie diese Nummer, wenn Sie diese nicht nach Erhalt sofort notiert und gut wieder auffindbar abgespeichert haben?

Nachfolgend finden Sie Möglichkeiten, Ihre Rentenversicherungsnummer in Erfahrung zu bringen:

  • Die Deutsche Rentenversicherung: Bei der Deutschen Rentenversicherung selbst haben Sie die Möglichkeit Ihre Nummer per Mail oder per Telefon unter der Nummer 0800 – 1000 4800 zu erfragen. Es kann jedoch einige Tage dauern, bis Sie die Nummer erhalten, da die Rentenversicherung diese nur auf dem Postweg versendet.
  • Verdienstabrechnung: Auf der Verdienstabrechnung Ihres Arbeitgebers steht in der Regel Ihre Rentenversicherungsnummer.
  • Krankenkasse: Auch bei Ihrer Krankenkasse können Sie persönlich oder telefonisch Ihre Rentenversicherungsnummer in Erfahrung bringen. Hierbei sollte man seinen persönlichen Sachbearbeiter kontaktieren.
  • Finanzamt: Das Finanzamt kann Ihnen bei der Suche nach der Rentenversicherungsnummer behilflich sein. Melden Sie sich dort telefonisch und fragen, ob man in Ihren Unterlagen nachsehen könnte.

Tipp: Am besten kümmern Sie sich vor Antritt einer Arbeitsstelle darum, Ihre Nummer in Erfahrung zu bringen. Sobald Sie diese haben, sollten Sie diese sicher hinterlegen, damit Sie sie bei Bedarf leicht wiederfinden können.

Tipp:  Paket beim Zoll abholen - so gehts

Leave a Comment