Interessantes Reisen

Zusatzfahrer bei Sixt buchen – wie viel kostet es?

Zusatzfahrer Sixt

Wenn Sie ein Auto bei Sixt mieten möchten, haben Sie die Möglichkeit, einen Zusatzfahrer einzutragen. So müssen Sie zu Beispiel eine lange Strecke nicht alleine fahren und können sich mit Ihrer Begleitung abwechseln. Wie Sie einen zusätzlichen Fahrer hinzu buchen können und welche Kosten dadurch auf Sie zukommen, lesen Sie nachfolgend in diesem Artikel.

Sixt Zusatzfahrer buchen – so funktioniert es

Im Urlaub mieten sich viele Menschen ein schickes Auto und möchten damit den Urlaubsort erkunden. Selbstverständlich kann es ein, dass auch Ihre Begleitperson mal mit dem Auto fahren möchte. Auch kann es eine Erleichterung sein, dass Sie sich so auf einer weiten Strecke mit dem Fahren abwechseln können. In diesen Fällen ist es ratsam, einen zusätzlichen Fahrer bei Sixt eintragen zu lassen.

So buchen Sie einen zusätzlichen Fahrer bei Sixt

  1. Die Voraussetzung zur Eintragung des zweiten Fahrers ist, dass dieser einen gültigen Führerschein hat. Zudem muss die Person ein bestimmtes Alter erreicht haben, das zur Nutzung der Autos bei Sixt festgelegt ist.
  2. Auch dieser zweite Führerschein muss bei der Abholung des Mietwagens vorgezeigt werden. Ihre Begleitperson selbst muss hierzu jedoch nicht anwesend sein.
  3. Buchen können Sie einen Zusatzfahrer einfach online. Wenn Sie den Wagen anmieten, klicken Sie einfach auf die Option “Tarif und Extras” und wählen “Zusatzfahrer” aus.
  4. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, den zweiten Fahrer am Tag der Abholung des Autos einzutragen.
  5. Die Kosten für einen zusätzlichen Fahrer belaufen sich auf circa 10 € am Tag.

Leave a Comment