Internet Shoppen

Kann ich ein Gebot bei eBay zurücknehmen? Hier erfahren Sie es!

Wenn Sie bei eBay versehentlich ein zu hohes oder falsches Gebot abgegeben haben, dann können Sie dieses wieder zurück nehmen. Ein falsches Gebot abzugeben, kann bei einer Ersteigerungs-Plattform schnell mal passieren. Um das Gebot zurück zu nehmen, müssen Sie sich jedoch an einige Punkte halten. Was Sie beachten müssen, erfahren Sie hier.

eBay-Gebot zurücknehmen – das müssen Sie beachten

So schnell kann es gehen – bevor die Auktion endet möchten Sie noch einmal bieten und vertippen sich. Wenn Sie einen viel zu hohen Preis bieten oder die Produktbeschreibung während der Auktion abgeändert wird, dann können Sie das Gebot zurück nehmen. Hierbei sollten Sie jedoch zeitnah reagieren. Sofern Ihr Gebot zu hoch ist, müssen Sie dieses direkt zurück nehmen.

eBay: Diese Fristen müssen Sie beachten

  1. Endet die Auktion in mehr als 12 Stunden, dann entfernen Sie einfach mit einem Klick alle Ihre Gebote.
  2. Sollte die Auktion in weniger als 12 Stunden zu Ende sein, so wird nur Ihr letztes Gebot entfernt und alle anderen bleiben bestehen.
  3. Um ein Gebot zurück zu nehmen, welches in weniger als 12 Stunden vor Ende der Auktion aufgegeben wurde, müssen Sie die Frist von einer Stunde einhalten.
  4. Wenn die Stunde vergangen ist oder die Auktion zu Ende ist, dann können Sie kein Gebot mehr zurück nehmen. In diesem Fall können Sie nur noch auf die Kulanz des Verkäufers hoffen, der Ihre Anfrage stornieren kann.
Tipp:  Namen ändern bei Twitter: So funktioniert es

Leave a Comment