Internet Smartphone Apps

Profil bei Instagram bearbeiten: Diese Angaben können Sie ändern

Bei Instagram haben Sie die Möglichkeit, sich ein Profil anzulegen und dort Ihre Informationen einzutragen. Dabei entscheiden Sie, welche Angaben Sie machen möchten und welche nicht. Da Sie bei Instagram Ihre Informationen und Beiträge mit allen Nutzern teilen, sofern Sie kein privates Profil haben, ist es wichtig sich die Angaben genau zu überlegen. Wie viele Informationen Sie preisgeben möchten, ist nicht wichtig. Wie genau Sie Ihre Profil-Angaben ändern können, lesen Sie in diesem Artikel.

So bearbeiten Sie Ihr Profil bei Instagram

  1. Öffnen Sie die Instagram-App auf Ihrem Smartphone und gehen auf Ihr Profil. Von der Startseite aus finden Sie dieses, indem Sie unten rechts auf den kleinen Ausschnitt Ihres Profilbildes klicken.
  2. Unter Ihrem Steckbrief finden Sie den Button „Profil bearbeiten“. Klicken Sie darauf, um Ihre Profil-Angaben zu bearbeiten.
  3. Nun haben Sie die Möglichkeit, folgende Profil-Einstellungen zu verändern: Ihren Benutzernamen, Ihren richtigen Namen, Ihr Profilbild, Ihre Webseite, Ihren Steckbrief und sogar Ihre privaten Angaben wie Telefonnummer und E-Mail Adresse können Sie hierbei ändern.
  4. Haben Sie die entsprechenden Änderungen vorgenommen, so tippen Sie danach auf das Häkchen, um die neuen Angaben zu speichern.

Profil bearbeiten und aktualisieren – einfach mit der Instagram-App

Durch diese Funktion können Sie also immer Ihre Angaben aktualisieren oder etwas neues zu Ihrer Biografie hinzufügen. So haben Sie die Kontrolle darüber, welche Angaben Sie auf Instagram zu sich machen möchten oder welche Informationen Sie nicht mit anderen teilen wollen.

Tipp:  Große Pakete versenden - das müssen Sie beachten

Leave a Comment