Internet Smartphone Apps

Design von Facebook ändern – so ist es möglich

Möchten Sie die Website Facebook gerne in einem anderen Design nutzen als dem klassischen Blau-Weiß, dann haben Sie diese Möglichkeit über den Browser Firefox. Hierzu gibt es kostenlose Addons von Facebook. Wie Sie das Design ändern können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Facebook-Design mit Firefox ändern

Können Sie das klassische Design des Netzwerks Facebook nicht mehr sehen oder möchten es aus einem anderen Grund ändern, so haben Sie diese Möglichkeit mit Firefox. Bei Facebook selbst haben Sie die Option das Design zu ändern nicht, jedoch gibt es entsprechende Addons, die Sie kostenlos nutzen können. Damit können Sie die Farben und das Layout ändern. Gehen Sie hierzu wie folgt vor.

So ändern Sie das Facebook-Design

  1. Nutzen Sie auch bei anderen Seiten gerne den Nachtmodus, dann könnte das Addon „Dark Mode for Facebook“ etwas für Sie sein. Durch diese Anwendung wechselt Facebook auch im Messenger zu einem augenfreundlichen dunklen Design. So schonen Sie außerdem Ihre Augen in den Abendstunden oder wenn Sie die Plattform nachts nutzen. Manche Einstellungen in dieser Anwendung können Sie zudem weiter auf Ihre Vorlieben abstimmen.
  2. Auch können Sie Facebook zu „Stylish“ ändern. Hierzu nutzen Sie einfach das entsprechende Addon und klicken nach dem Installieren auf Facebook im Browser einfach links unten auf das S-Symbol. Über die Internetseite haben Sie viele Möglichkeiten um das Design von Facebook, YouTube oder Google zu ändern und nach Ihren Wünschen zu individualisieren.
  3. Ähnlich wie mit „Stylish“ können Sie auch mit dem Addon „Greasemonkey“ das Aussehen ändern. Hierzu installieren Sie zunächst die Anwendung. Danach finden auf userscripts.org weitere neue Designs für alle möglichen Webseiten wie Facebook oder Google. Mit dem Addon können Sie dann außer dem Design auch noch Funktionen ändern und hinzufügen.
Tipp:  So können Sie sich bei Facebook über das Wetter informieren

Leave a Comment