Internet Smartphone Apps

Snapchat: So erstellen Sie einen Account

Bei Snapchat haben Sie die Möglichkeit, mit Ihren Freunden oder Bekannten Fotos auszutauschen. Hierbei können Sie auch verschiedene Filter hinzufügen. Dazu müssen Sie sich jedoch zuerst ein Konto anmelden. Die Registrierung erfolgt bei Snapchat schnell und unkompliziert. In jedem Fall benötigen Sie die App. Wie Sie ein Konto bei Snapchat anlegen können, lesen Sie in diesem Artikel.

Neues Konto bei Snapchat anlegen – so geht es

Haben Sie die App von Snapchat in Ihrem App Store heruntergeladen, dann können Sie damit beginnen, ein Konto anzulegen. Öffnen Sie hierzu die Anwendung auf Ihrem Smartphone und befolgen die weiteren Schritte:

  1. Sofern Sie die App geöffnet haben, finden Sie direkt den Bereich zur Registrierung.
  2. Klicken Sie dort auf die Schaltfläche zum Anmelden. Geben Sie dann Ihren Namen ein. Hierbei ist es unerheblich, ob Sie Ihren wahren Namen eingeben oder einen erfundenen.
  3. Dann werden Sie zu den Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen geleitet und müssen diese bestätigen. Klicken Sie hierzu auf den Button “Anmelden und Akzeptieren”.
  4. Legen Sie nun einen Benutzernamen fest und tragen Ihr Geburtsdatum ein.
  5. Im nächsten Schritt wählen Sie ein sicheres Passwort für Ihr Konto.

Wie geht es dann weiter?

  1. Des Weiteren ist es erforderlich, dass Sie eine E-Mail Adresse und Ihre Handynummer bei der Anmeldung hinterlegen.
  2. Haben Sie alle erforderlichen Angaben gemacht, so erhalten Sie zum Abschließen des Vorgangs eine Bestätigungs-SMS.
  3. Den Code, den Sie mit der SMS erhalten, geben Sie dann in der App ein und drücken auf die Schaltfläche “Weiter”.
  4. Nun ist die Registrierung abgeschlossen und Sie können damit beginnen “Snaps” an Ihre Freunde zu senden. Beim nächsten Starten der App werden Sie dann sofort eingeloggt.
Tipp:  #lasttweet - Erklärung und Tipps zur Verwendung

Leave a Comment