Gesundheit Interessantes

E-Zigarette – Nikotin oder nicht?

Da in vielen Liquids der Nikotinanteil ähnlich hoch ist, wie in einer Zigarette steigen viele Menschen auf eine E-Zigarette um. Da die Aufnahme des Nikotins besser eingeteilt werden kann, ist es eine beliebte Methode um sich von herkömmlichen Zigaretten zu entwöhnen und das Rauchen einzustellen. Auch gibt es Raucher, die einfach umsteigen, ohne das Rauchen aufhören zu wollen.

Wie wirkt Liquid mit Nikotin?

In E-Zigaretten ist die Nikotinaufnahme anders als bei normalen Zigaretten. Bei Umsteigern von Zigarette auf E-Zigarette ändert sich zudem das Rauchverhalten.

  1. Sind Sie Nichtraucher, dann kann es sein, dass Sie aufgrund des nikotinhaltigen Liquids husten müssen. Dies ist dann der „Throat hit“.
  2. Raucher sind an das Gefühl oft gewöhnt oder finden, dass es zum Rauchen dazugehört.
  3. Man kann die Nikotinmenge im Liquid selbst bestimmen. So wird auch der Geschmack des Dampfs beeinflusst.

E-Zigarette rauchen ohne Nikotin

  1. Die meisten im Handel zu erwerbenden Liquids enthalten einen Nikotin-Zusatz.
  2. Möchten Sie nikotinfreie Liquids kaufen, dann können Sie diese im Internet bestellen. Es gibt dort mittlerweile ein große Auswahl.
  3. Auch können Sie sich ein Liquid selbst herstellen. Dies ist nicht schwer und kann mit einer Anleitung aus dem Netz ganz einfach durchgeführt werden. So können Sie den Nikotingehalt ganz nach Belieben dosieren.
Tipp:  DIY-Anleitung: Touchscreen-Handschuhe herstellen

Leave a Comment