Internet Smartphone Apps

Facebook: So erstellen Sie einen neuen Ort

Auf Facebook ist es möglich, verschiedene Orte bei Postings oder im Steckbrief anzugeben. Auch können Sie einen Ort selbst erstellen, falls der Ort, den Sie hinzufügen möchten, noch nicht existiert. Hierzu benötigen Sie die App von Facebook auf Ihrem Smartphone sowie einen Ortungsdienst, den Sie auf dem Handy aktivieren. Wie Sie nun einen Ort erstellen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Einen neuen Ort am Smartphone erstellen – so geht es

Einen Ort können Sie nur über die Facebook-App auf dem Smartphone erstellen. Auf dem Browser ist diese Funktion noch nicht möglich. Zudem brauchen Sie zum Erstellen einen aktivierten Ortungsdienst.

  1. Um einen Ort zu erstellen, öffnen Sie zunächst die Facebook-App auf Ihrem Handy und gehen im Bereich „Was machst du gerade?“ auf den Button „Orte“.
  2. Im Suchfeld können Sie nun den Ort eingeben, den Sie zu Ihrem Posting hinzufügen möchten. Ist dieser noch nicht in der Liste bei Facebook aufgenommen, dann haben Sie die Möglichkeit diesen im Bereich „Einen neuen Ort hinzufügen“ zu erstellen.
  3. Wählen Sie im folgenden die Kategorie des Ortes aus einer weiteren Liste aus.
  4. Nach Wunsch können Sie zu dem neu erstellten Ort auch noch weitere Angaben machen. Dies ist jedoch nicht zwingend nötig.
  5. Um den Vorgang abzuschließen, müssen Sie nun noch in der Leiste im oberen Bereich auf „Wohnsitz hinzufügen“ klicken.
Tipp:  Die Pflanzen gegen Zombies App – Tipps und Tricks

Wozu ist ein Ort wichtig bei Facebook?

  1. Haben Sie einen neuen Ort erstellt, den es zuvor auf Facebook nicht gab, dann haben nun andere Nutzer die Möglichkeit, diesen auch in Ihren Postings zu verwenden.
  2. In Zukunft ist die Erstellung eines neuen Ortes mit den selben Angaben nicht mehr möglich. Hierbei müssen Sie dann den Ort nutzen, den Sie selbst erstellt haben.
  3. Die Ortsangaben für Firmen oder Unternehmen werden bei Facebook separat eingestellt.

Leave a Comment